Hunde - leben|verstehen
Hunde - leben|verstehen
Hunde in Not, Pfarrkirchen e.V.

Bei Petra & Tanja Bohrer von Hunde-in-Not Pfarrkirchen im schönen Rottal warten noch viele Fellkinder auf ein endgültiges Plätzchen.

Petra und Ihr Team machen eine tolle Hundearbeit, mit viel Liebe und Fürsorge, und nehmen auch Hunde auf, die im Leben keine Chance mehr hätten!

Diese Hunde dürfen dann bei ihr auf dem Tierschutzhof bleiben!

 

Schaut mal rein:

http://www.hunde-in-not-pfarrkirchen-ev.de/kategorie/vermittlung

 

https://www.catsanddogsinnot.de/

Im Raum Landshut ist der Verein Cats and Dogs in Not e.V. ein zuverläßiger Ansprechpartner wenn man einen neuen Haustier aufnehmen möchte.

Auch in Not geratene Privatpersonen mit ihren Vierbeiner können sich an den Verein wenden!

Cats_and_Dogs_final.jpg

Bitte informieren Sie sich VORHER wenn Sie ein neues Familienmitglied 

aufnehmen möchten! Durch ein Gespräch kann man falsche Erwartungen und 

dadurch auch Schwierigenkeiten minimieren!

 

Der IBH bietet - auch für Tierschutzorgas - kostenlose Infos zum Download:

https://www.ibh-hundeschulen.de/mein-hund-aus-dem-tierschutz.de

www.der-tierschutzhund.de

 

Hier das Booklet "Neues Körbchen - Neues Glück"  zum kostenlosen Download:

 

Booklet Tierschutzhund
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hunde-leben-verstehen

Erstellt mit IONOS MyWebsite.